The Artist’s Mindset Elisabeth Breuer Podcast Mentale Stärke

Mentale Stärke

Bei Mentaler Stärke denken viele Menschen oft zuerst nur an Spitzensport: An Athleten, die vollkommen konzentriert an den Start gehen, fokussiert ihre Ziele ansteuern und in bestimmten Momenten in der Lage sind Höchstleistungen erbringen. 

Aber genauso wird von Musikerinnen und Musikern, sowie auch allen anderen darstellenden Künstlern erwartet, in einem ganz bestimmten Moment eine Höchstleistung zu erbringen: sei es bei Probespielen, Auditions, Wettbewerben oder bei Auftritten. Und so habe ich in den vergangenen Jahren neugierig erforscht, was Sportler, aber auch andere erfolgreiche Menschen mental stark macht, um selber als Sängerin davon profitieren zu können.

the artists mindset The Artist’s Mindset artist mindset Elisabeth Breuer Mentale Stärke für Musiker Training Podcast

Selbstvertrauen vs. leistungsdruck

Dabei durfte ich erfahren, dass Mentale Stärke nicht nur bedeutet sich gut konzentrieren zu können oder frei von Nervosität zu sein. Es geht um viel mehr. Es geht auch darum ein guter Teamplayer zu sein, richtig mit Konkurrenz und Neid umgehen zu können, aus Misserfolgen zu lernen, sich genaue Ziele zu setzen und mit jedem Schritt sich weiterzuentwickeln. Und all das habe ich versucht auf die darstellende Kunst umzulegen. Die Musikwelt ist oft voll von Leistungsdruck, Perfektionismus, negativem Konkurrenzdenken und Ungewissheit. Da ist es wichtig, wenn nicht sogar entscheidend, ein gutes Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen, Glaube an sich selbst und ein inneres Verlangen zu entwickeln und auch Methoden zu kennen um bewusst wieder in seine Kraft zu kommen und für innere Ruhe zu sorgen. 

the artists mindset The Artist’s Mindset artist mindset Elisabeth Breuer Mentale Stärke für Musiker Training Podcast

Fokus und Erfolg

Dankbar für all meine bisherigen Erfolge und Erfahrungen ist es mir ein Anliegen meine Tools mit dir zu teilen, um dich auf deinem Weg zu einer erfüllten Karriere zu inspirieren. Ich selber durfte lernen, persönliche Krisen als Wachstumschancen zu verstehen und konnte mich nach und nach darin verbessern, meinen Fokus auf das Positive im Leben zu richten. Ich habe es geschafft, viele Ängste loszulassen, habe immer mehr und mehr Mut entwickelt für meine Ziele loszugehen und ich konnte so Schritt für Schritt erkennen, was meine wahren Träume sind und Erfolg für mich neu definieren. 

Alles Liebe, deine Elisabeth